Sommerferien

Kurs 03

Vom 24. - 28. Juli

Skulptur und Objekte – Dreidimensionales Gestalten

Leitung:

Frau Ullmann

von 11 - 15 Uhr

Ort:

Koduku e.V.

Alter: ab 8 Jahre

Wir erkunden verschiedene Materialien (Papier, Pappe, Holz, Gips, Ytong, Alltagsmaterialien...), spielen mit Formen und Farben, zeichnen, bauen und erschaffen unsere eigenen fantastischen Werke. 

Je nach deiner Idee wird konstruiert, abgetragen, aufgebaut, modelliert oder geklebt.




Sommerferien

Kurs 14

Vom 24. - 28. Juli

Masken, Monster, Zirkustiere

Leitung:

Herr Enderlein

von 10 - 15 Uhr

Ort:

Hunsrück-Grundschule

Alter: ab 10 Jahre

In dieser Woche wollen wir aus Ton Masken und Monster modellieren. Diese werden wir dann mit Folien abdecken und mit Pappmache bekleben. Sind diese einmal getrocknet, werden sie abgenommen und phantasievoll bemalt.







 

Jeden Mittwoch

Beginn voraussichtlich am
20. September 2017

11

16:30 - 18:30 Uhr


Leitung:

Alter: ab 11 Jahre

Offene Werkstatt, Freie Malerei und Bewerbungsmappen

Ort:

Hunsrück-Grundschule

In dieser Werkstatt kann man eigene künstlerische Ideen umsetzen und sich bei der Herstellung und Zusammenstellung einer Bewerbungsmappe für einen kreativen Beruf helfen lassen.

Auch werden im Experiment verschiedene Techniken und Materialien (Holz, Keramik und Stein) erprobt um einen eigenen Stil zu entwickeln.







Jeden Montag

Beginn voraussichtlich am
18. September 2017

01

16:00 - 17:30 Uhr

Leitung: Frau Danyel

ab 11 Jahre

Aquarell-Techniken

Ort:

Heinrich-Hertz-Gymnasium

Farben, so klar und leuchtend wie bunte Glassteine im Sonnenlicht oder so geheimnisvoll verschwommen, sich fast auflösend, und wie Raureif auf dem Papier; Das Malen mit Aquarellfarben ist überraschend sehr vielfältig.

Im Kurs erlernst du die wesentlichen Möglichkeiten der Technik und kannst dich dann unter individueller Anleitung auf die Reise begeben, zu der dich jedes weiße Blatt Aquarellpapier einlädt ...

Landschaften, Blumen oder freie Abstraktionen entstehen in unterschiedlichen Formatgrößen.







Jeden Donnerstag

Beginn voraussichtlich am
21. September 2017

02

Fotografie - analog und digital

Leitung:

16:00 - 17:30 Uhr

für Anfänger und Fortgeschrittene

Ort:

Heinrich-Hertz-Gymnasium

Alter: ab 14 Jahre

In dieser Werkstatt lernt ihr die Grundkenntnisse der analogen, aber auch der digitalen Fotografie.

Wie gelingen gute Porträts? Wie entdeckt man interessante Motive? Wie werden die Fotos entwickelt und in der Dunkelkammer bearbeitet?

Fotoexkursionen und Fotolaborarbeiten wechseln sich ab. Aber auch die digitale Bildbearbeitung wird vermittelt. Wobei eigene Kameras eingesetzt werden können, es stehen aber auch gute Fotoapparate zur Verfügung.